Mit gleich vier Mannschaften nahm die Jugendriege Unterentfelden am 24. März 2019 am Finale der Aargauer Meisterschaft im Unihockey teil.

Das beste Resultat erzielten die Knaben U10 der Mannschaft "Unterentfelden 1", welche sich mit dem hervorragenden zweiten Platz nun als kantonale Vizemeister bezeichnen dürfen. Bei der zweiten Mannschaft und den Mädchen reichte es leider nicht ganz für die vordersten Plätze. Jedoch soll ein solches Turnier auch Spass machen und diesen hatten die Kinder.

Alle Ranglisten sind auf der Webseite des Aargauer Turnverbands abrufbar.